Fam. Zib - Wir leben für die Wienermusik
Der aktuelle radiowienerlied.at - Newsletter

    Prosit 2020

  1. Prosit Neujahr- 2020
  2. Veranstaltungstipps
  3. Neues aus dem Shop
  4. Radiosendung Nachruf auf Walter Hojsa
  5. Veranstaltungsseite www.daswienerlied.at
  6. Zum guten Schluss...
 
1. Prosit Neujahr- 2020 
Die letzten Tage im Jahr will ich dafür nützen, um ein wenig in das Jahr 2019 zurück zu blicken. Viel Freude hat uns die Entwicklung von www.daswienerlied.at gemacht, aber meinen Vater auch unerwartet viel Arbeit (siehe unten). Wir sehen die Seite aber als wichtige Unterstützung für das Wienerlied, seine Freunde und seine Künstler. Weiters haben wir unser Radiomodell erweitert, denn seit dem Sommer stelle ich jeden 1. Sonntag einen Wienerliedfreund oder -künstler in der Sendung vor. Leider gab es für den Shop 2019 sehr wenige neue CDs zum Vorstellen, weil sich CD Produktionen immer weniger lohnen. So nimmt z. B. der ORF laufend Wienerlied CDs aus seinem Programm, die dann eben nicht mehr lieferbar sind. Die CD Serie Kremser Alben und die CD "Hojsa, das schaff ma!", die aus traurigem Anlass später noch erwähnt wird, hat der ORF gar nicht mehr und die gibt es nur mehr bei Radio Wienerlied.
Jetzt hoffe ich, dass auch für Sie etwas Interessantes in unseren Informationen dabei ist!
 
2. Veranstaltungstipps 
DDSG Wienerliedfahrten auf der Donau!
Erstmals finden 2020 die beliebten Fahrten das ganze Jahr statt. Von Jänner bis März fahren wir von 19-22h mit der kleinen MS Blue Danube, was besonders gemütliche Fahrten verspricht.
Ab April fahren wir von 19,45-23h mit dem Hundertwasserschiff MS Vindobona. 
Alle Fahrten haben aber etwas gemeinsam:
Ein hervorragendes Buffet- es wird direkt am Schiff gekocht
Echte Wienermusik in unterschiedlichen Besetzungen und damit Wiener Stimmung.
Die Fahrten kosten inkl. Buffet und Musik 44,-€
Folgende Besetzungen können wir anbieten:
2. Jänner: Franz Pelz & Erich Zib
9. Jänner: Franz Horacek & Herbert Bäuml (+12. März)
16. Jänner: Franz Pelz & Fredi Gradinger
23. Jänner: Duo de Zwa (Othmar Franke & Fritz Hayden)
30. Jänner: Michael Perfler & Erich Zib (+ 27. Februar +26. März)
6. Februar: Marion & Erich Zib (+5. März)
13. Februar: Franz Horacek & Fredi Gradinger
20. Februar: Duo Franz Pelz- Marek
19. März: Franz Pelz & Erich Zib & Ehrengast Haniu Takako

Mit dem Bus zum Schiff:
Aus dem Raum Neunkirchen und Wr. Neustadt organisieren wir seit vielen Jahren jedes Jahr Busfahrten, wo wir die Leute abholen und zum Schiff bringen und nachher natürlich wieder nach Hause. Das wäre vielleicht auch eine Idee für andere Regionen, spez. in Niederösterreich.
Für 2020 bietet die Fa. Paar aus Neunkirchen 3 Fahrten an:
2. April: ca 16h Abfahrt Neunkirchen, dann fahren wir zum Ostermarkt Schönbrunn mit etwa 1 Stunde Aufenthalt und von 19,45-23h ist die Schifffahrt mit Musik Marion & Erich Zib
26. November: ca 15h Abfahrt, dann besuchen wir einen Adventmarkt und anschließend ist von 19-22h die Schifffahrt mit Musik Michael Perfler und Erich Zib
Diese Fahrten kosten incl. Busfahrt, Schifffahrt, Abendessen und Musik 58,-€
Tagesfahrt 11. Juni mit Busanreise: ca 8h Abfahrt Neunkirchen, Wr. Neustadt, spätestens um 19h sind Sie wieder daheim. Diese Fahrt kostet incl. Busfahrt, Schifffahrt, Mittagessen (ohne Getränke) und Musik 60,-€
Alle 3 Busfahrten können Sie nur buchen bei Reisebüro Paar, s.paar@paartours.at, Tel. 0699-10518820 (Mo-Fr 9-12h)

Schiff- Tagesfahrt 11 Juni weitere Informationen:
10h-17,30h Schifffahrt mit der MS Admiral Tegetthoff unter dem Motto "Wiener Hetz und Drahrerei" ab Wien- Reichsbrücke. Bei der Bergfahrt macht Michael Perfler mit Erich Zib und Franz Pelz Wienermusik und nach dem Aufenthalt in Tulln (13-15,30h) spielt Franz Pelz am Keyboard und Michael Perfler singt Evergreens und Schlager. Etwa 11,15h erwartet Sie ein köstliches Buffet. 
Fahrpreis inkl. Musik und Buffet 49€ pro Person (das ist jetzt die Fahrt ohne Busanreise)
Bitte unbedingt reservieren bei Marion Zib- Rolzhauser, verlag@radiowienerlied.at , Telefon 0664-323 77 92

Weitere Veranstaltungen:

7. Jänner, 11h: Erich Zib im Radio NÖ bei der Promitime

28. Jänner, 19h: Wiener Hetz und Drahrerei erstmals in der Stiegl Ambulanz
Michael Perfler, Engelbert Mach, Martin Fostel und Sorkan Gürkan bringen zuerst Wienermusik und nach der Pause singt Michael Perfler zu Orchester Playbacks Schlager und Evergreens. Reservierung unbedingt erbeten
Stiegl Ambulanz, Altes AKH; 1090 Wien, Alserstr. 4, Tel. 01-40211500

14. Februar, 19h: Michael Perfler & Erich Zib in Romanshorn/ Schweiz
Das Wiener Kaffee Franzl ladet zum Schnitzel Essen mit Kalbswiener mit Erdäpfelsalat und Preiselbeeren ein und dazu gibt es echte Wiener Heurigenmusik. Das alles gibt es incl. Musik um 38,-CHF. Bitte unbedingt reservieren, da das Lokal nicht sehr groß ist.
Wiener Kaffee Franzl, CH-8590 Romanshorn, Alleestrasse/ Rütistrasse 2, Tel. +41-71-4639394, wiener.kaffee.franzl@gmail.com

 
3. Neues aus dem Shop 
Jahres- Startaktion: -10% auf alle Download Produkte

Derzeit bieten wir insgesamt 10 Produkte an, die man gleich Downloaden kann. Damit ersparen Sie sich Versandspesen und haben die Artikel sofort bereit. Sie erhalten nach dem Kauf einen Link, wo Sie 3 Tage lang Zeit haben und sich diese Artikel herunterladen können. Bitte geben Sie uns aber unbedingt Bescheid, wenn etwas nicht klappt. Wir wollen zufriedene Kunden und das erreichen wir nur, wenn wir auch wissen, ob es Probleme gegeben hat. 

Digitaler Notenband der Kremser Alben Band 1Band 2 und Band 3 statt je 19,90€ nur 17,90€ oder alle 3 Bände zusammen statt 50€ nur 45€
Sie erhalten ein PDF mit allen Seiten und zusätzlich jede einzelne Seite als JPG und das Inhaltsverzeichnis als Word Datei. Damit können Sie leichter nach Titel suchen. 

Wienerlieder instrumental Folge 1 und Folge 2 statt je 9,90€ nur 8,90€
Je 20 Wienerlieder als MP3 + PDF Text- und Notenblatt + Capelladatei

Karaoke Vol. 1 und Vol. 2 statt je 15€ nur 13,50€
Die Instrumentalaufnahmen sind mit einem Text hinterlegt, so dass man dazu singen kann. Kann auf jedem DVD Player und PC abgespielt werden.

"A Walzer von Strauß - Sehn´s, das is weanerisch" statt 9,90€ nur 8,90€

"Gruss aus Wien- Duo Zib- Oslansky" statt 9,90€ nur 8,90€

Aus traurigem Anlass möchte ich auf die CD von Walter Hojsa hinweisen, die vom ORF produziert wurde und jetzt nur noch bei uns exklusiv erhältlich ist, solange der Vorrat reicht!
"Hojsa, das schaff ma!" für 16,90€. Einen Querschnitt durch die CD mit ca 3 Minuten können Sie sich hier anhören

 
4. Radiosendung Nachruf auf Walter Hojsa 
Im Mittelpunkt dieser Sendung steht ein Nachruf auf Walter Hojsa, der am 22.12.2019 im 96. Lebensjahr verstorben ist. Die Titel von Walter Hojsa aus der heutigen Sendung stammen alle aus der wirklich wunderschönen CD „Hojsa, des schaff ma“, die- man höre und staune- der ORF herausgebracht hat. 
Dann wird an die Geburtstagskinder Karl Randweg (27.12.1909-10.1.1992) und Heinz Hauptmann (26.12.1909- 15.8.1970) erinnert.
Weiters durfte ich wieder einige Musikwünsche erfüllen
Den Abschluss macht Michael Perfler mit einem Lied von Dieter Angerer und Gabriele Astl und mit dem Lied möchte ich an alle jene Menschen erinnern, die uns dieses Jahr verlassen haben. Der Donauwalzer mit den Wiener Sängerknaben soll Sie einladen, begleiten Sie uns an einem Donnerstag bei unserer Wienerliederschifffahrt. Gerade von Jänner bis März wird das sicher sehr gemütlich, weil wir mit der kleinen MS Blue Danube fahren und je kleiner das Schiff, desto persönlicher wird es. Damit wünsche ich noch alles Gute im Jahr 2020 
Ihr Erich Zib
Titel Komponist / Autor / Bearbeiter Interpreten
Stille Nacht (Gedicht) T: Felix Kerl  Michael Perfler 
Es ist schön mit an Freund alt zu werd´n (Zwa Haberer) K: Walter Hojsa,T:  Karl Mzik Hojsa- Schaffer
Meine Freunderln und Bekannten K+T:Walter Hojsa Hojsa- Schaffer
Mei Wamp´n K: Walter Hojsa, T: Michael Salmen Hojsa- Schaffer
A Muatterl hast nur amol   K+T: Georg Tischler Ossy Molzer
Lieserl komm her  K: Karl Föderl, T: Josef Hochmuth   Gretl & Franz
Du bleibst in unserem Herzen drin K: Dieter Angerer, T: Garbriele Astl   Michael Perfler 
An der schönen blauen Donau  K: Johann Strauß, T: Franz von Genereth Die Wiener Sängerknaben
Verlängerung auf 60 Minuten     
Der Schuster Pokerl  K+T: Karl Randweg Heinz Conrads
Kinder, hauts den Huat drauf   K: Czapek/ Schödl, T: Randweg  Duo Czapek
Mei Weiberl hat an neuen Sport  K+T: Karl Randweg 3 Mecky´s
Die klane Zuckerlfrau  K+T: Karl Randweg Franz Zimmer
Prater, Prater, Ringelspiel  K: Hans Eidherr, T:Heinz Hauptmann  Fred Perry
Mit gwichste Schuach  K: Hans Eidherr, T:Heinz Hauptmann  Peter Heinz Kersten
Der Strudelzieherswing  K+T: Manfred Chromy Manfred Chromys Texas- Schrammeln
Verdrossene Gesichter  T: Elfriede Kratochvil  Michael Perfler
Schuld san immer die Ander´n   K+T: Manfred Chromy  Manfred Chromys Texas- Schrammeln
Die Dankbarkeit K: Joh. Schrammel, T:Joh. Sioly Fritz Muliar
 
5. Veranstaltungsseite www.daswienerlied.at 
Kurz vor Weihnachten war die Seite auf einmal verschwunden und ein paar Tage nicht erreichbar. Da im Zuge der Wiederherstellung die Daten kontrolliert und teilweise wieder ergänzt werden mussten, habe ich gleich eine Änderung vorgenommen und die Künstler auch regional neu aufgeteilt:
Künstlerverzeichnis Aufteilung:
Künstler aus "Wien/NÖ" werden aufgeteilt in Bereiche "Harmonika", "Gitarre", "Geige" (mit leider ganz wenigen Einträgen), "Zither", "Klavier", "Sänger" und "Musikgruppen", wobei es da einen Unterbereich "Schrammelbesetzung" gibt.
Künstler nicht aus dem Kerngebiet Wien/ NÖ werden jetzt Regional in die Bereiche  "Österreich Bundesländer", "Deutschland", "Schweiz", "Japan" und "Amerika" aufgeteilt.
Der Sinn liegt darin, dass wir ja wollen, dass die Künstler auch engagiert werden. Und da ist es für Besucher leichter, wenn man auch nach Ländern suchen kann. Da außerhalb von Wien weniger Musiker sind, ist eine weitere Aufteilung nach Instrumente nicht notwendig. 

Das Interesse der Wienerliedfreunde an dieser Seite ist wirklich groß. Täglich wird sie von bis zu 1100 Interessenten besucht und zahlreiche Künstler und Veranstalter haben uns bestätigt, dass sie es deutlich merken, wenn ihre Veranstaltung auf unserer Seite angekündigt wird. Bisher konnte man pro Monat aus bis zu 200 Veranstaltungen auswählen und das natürlich Tagaktuell. 

Aufwendiger ist es leider mit den Künstlern und Veranstaltern. Es haben zwar fast 100 Leute einen Zugang zur Homepage, wo Sie selbst Veranstaltungen eintragen können, tatsächlich haben bisher nicht einmal 10 Künstler ihre Veranstaltungen selbst eingetragen. Aber selbst für das Künstlerverzeichnis müssen wir betteln gehen, damit sich Leute eintragen lassen, obwohl alle Eintragungen völlig kostenlos sind.

Wir verdienen an dieser Seite nichts und sie bringt mir viel Arbeit. Aber diese von Michael Mössmer geschaffene Seite ist es auf jeden Fall wert, dass sie weiter besteht. Es soll ganz einfach etwas sein, wo man sofort sieht, wo überall Wienermusik zu hören ist. Das wird aber weiter nur funktionieren, wenn auch viele Künstler, Veranstalter, aber auch Wienerliedfreunde aktiv mitmachen und sich nicht nur darauf verlassen, ob ich die Veranstaltungen eintrage und vor allem auch, wenn die Seite auch immer aktuell ist, indem die Veranstaltungen auf den neuesten Stand sind.

Wer einen Zugang zum Veranstaltungskalender benötigt oder das Passwort vergessen hat, schreibt mir ein kurzes Mail und ich erledige das. Auch Eintragungen im Künstlerverzeichnis können nur Marion und ich machen. 

Was wir auf jeden Fall empfehlen- Wienerliedfreunde sollten auf jeden Fall die Zeitschrift "Wienerlied Aktuell" abonniert haben. Für 25,-€ im Jahr erhalten Sie jedes Quartal, also alle 3 Monate eine ausführliche Zeitung mit Terminen, Künstlerverzeichnis und Berichten per Post zugeschickt. Gerne können Sie sich bei Interesse bei uns melden und wir leiten Ihre Daten für Sie weiter.

Damit auch von meiner Seite alles Gute im neuen Jahr, viel Glück, vor allem aber Gesundheit und ich hoffe, wir sehen uns bald wieder
Ihr
Erich Zib
zib@heurigenmusik.at

 
6. Zum guten Schluss... 
...bleibt uns nur noch, Ihnen das Beste für 2020 zu wünschen. Bleiben Sie gesund und behalten Sie Ihre Freude am Wienerlied. Wir freuen uns auf das neue Jahr mit Ihnen, auf unzählige Veranstaltungen, auf die Schifffahrten erstmals das ganze Jahr und nette Gespräche und gemütliches Beisammensein.

Das Team von Radio Wienerlied

Marion und Erich Zib, sowie Crazy Joe