Fam. Zib - Wir leben für die Wienermusik

Notenbuch Doblinger Chorusheft 1-4 Serie

Format A5 Querformat, Bearbeitung für Harmonika, Gitarre und Gesang, Notenbeispiel, wunderschöne Titelauswahl (siehe Details)- Die gesamte Serie von Band 1 bis Band 4 zum Sonderpreis

 

 

Heft 1:Titel Komponist Autor
Aber ja, aber ja H. Schneider Vaber, Herbert
Allah! Allah! Charles Loubé Erich Meder
Am Sonntag gehört Wien mir allein Kurt Peche Hans Hauenstein
Capri- Fischer Gerhard Winkler Ralph Maria Siegel
Da draussen in der Wachau Ernst Arnold E. Weill
Dann fangt der alte Stephansturm zum plaudern an Karl Föderl Steinberg- Frank
Das klingt wie ein Märchen aus Wien Karl Föderl F.J. Hub
Das red´st an Weanerherz net ein Hans Lang H. Werner
Der alte Sünder Hans Lang Costa, Meder
Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän Charles Loubé Erich Meder
Elysium Tremens T. Windholz H. Vogg
Erzähl mir keine Märchen Ludwig Schmidseder H.F. Beckmann
Flieger- Marsch Hermann Dostal  
Gebundene Hände Ralph Benatzky Hans Weigel
Geh´langsam durch die alten Gass´n Fritz Wolferl  
Gonda, liebe kleine Gonda Leo Fall V. Léon
Hast brav dei´Aufgab´g´macht? H. Vogg  
Heut´ist der schönste Tag in meinem Leben Hans May Ernst Neubach
Ich bin gut aufgelegt Ralph Benatzky  
Ich kann mein Schlüsselloch net finden K. Loubé Petrak, Welisch
Ich muss wieder einmal in Grinzing sein Ralph Benatzky  
I häng an meiner Weanastadt Fritz Wolferl  
I muss an Doppelgänger hab´n Spielmann, Weiss H. Haller
Ja,da kann man nichts machen Hans Lang Costa, Meder
Kleines Schwipserl Frank Filip  
O Wien, mein liebes Wien C. M. Ziehrer C. Lindau
Platzmusik Hermann Leopoldi Peter Herz
Salzburger Schnürlregen Ralph Benatzky  
Schinkenfleckerln Spielmann, Weiss Haller
Schnucki, ach Schnucki Hermann Leopoldi Skutajan
Spatzen Polka (Alle Spatzen aus Wien) Karl Föderl Hauenstein
Überlandpartie Hermann Leopoldi Wauwau
Vilja- Lied Franz Lehar Léon, Stein
Wann d´Schrammeln anblasen san R. Brettner Hauenstein
Warum lügst du, Cherie? Leonhard K. Märker Lengsfelder, Tisch
Weinprobe P. Schwarz R. Carl
Wenn die Elisabeth Robert Katscher Farkas, Herczeg, Katscher
Wenn einmal in fernen Tagen Charly Gaudriot Hans Zeisner

 

Heft 2 Titel Komponist Autor
Aber Hausknecht, mei´Peitsch´n Volkslied, Kurt Herbert  
A wengerl noch.. Richard Karger Kurt Herbert
Bei der Heanasteig´n drausst vor der Lina! Fritz Wolferl  
Bilderbuch aus Biedermeiertagen Ernst Arnold Kurt Breuer
Der Chinesenschurl Hermann Leopoldi Helli Möslein- Skutajan
Der Schuster- Pokerl Karl Randweg  
Der Wurm im Weanerherz H. Neubrand H. Vogg
Die alte Zahnradbahn L. Bernauer  
Die Mali hat an Ali Hans Lang Josef Petrak
Du guater Himmelvater Alexander Krakauer Krakauer, Herbert
Ein paar Bleumen hast Du mir geschenkt Weiner- Dillmann Hans Werner
Ein Schwipserl Oscar Straus Bodanzky, Thelen
Erdberger Marsch Albert Frhr. v. Hacke  
Es wird immer einen Mondschein geben Robert Stolz Karl Farkas
Fächer- Polonaise C. M. Ziehrer  
Hätt i nur mein Vater g´folgt Rudi Schipper Rudi Kreitner
Herrgott, i bitt dich, geh mach mir die Freud Fritz Wolferl  
Hereinspaziert C.M.Ziehrer  
Heut wart a Heuriger auf mi Karl Zaruba Hans Schober
I bin a echter Weaner Johann Sioly Herzog, Herbert
I´ll close my Eyes (ich denk an Dich) Billy Reid Peter Herz
Im Kerzlgarten Kurt Peche Hans Hauenstein
In einem kleinen Café in Hernals Hermann Leopoldi Peter Herz
In Langenlois Hans Lang Herz, Petrak
Ja, wann der Regen lauter Gumpoldskirchner wär Karl Föderl Salpeter
Jedes Landl hat sei Gwandl Hans Lang Rudi Kreitner
Jetzt müsste die Welt versinken Robert Katscher Walter Reisch
Lied vom Schlafcoupé Leo Fall V. Léon
Mei Hausmedizin Kurt Peche Hans Hauenstein
Mein Schatz, wir lernen italienisch Spielmann, Weiss Fritz Rotter
Musikant Gaudriot, Zeisner  
Musikantenkinder Volkslied, Herbert  
Schön ist so ein Ringelspiel Hermann Leopoldi Peter Herz
17 Kellner müssen kommen Kurt Herbert  
Sommersprossen Hans Lang Petrak, Stift
Wann heut wo ausg´steckt wird Franz Ferry Wunsch Hauenstein
Wenn ich mit meinem Dackel Hans Lang A. Ronnert
Wiener Bonbonnier Hermann Leopoldi Erich Meder
Wien im Mai Paul Pallos Fritz Grünbaum

 

 

Heft 3 Titel Komponist Autor
A guater Tropfen so dreimal täglich Hermann Leopoldi Salpeter
A Mehlspeis Ralph Benatzky  
Das muss g´feiert werd´n Herbert Vogg  
Der Mensch braucht a bisserl a Ansprach Georg Danzer  
Der Spitzbua Hans Czettel Czapek, Berg
Der Wurschtl Hans Lang Erich Meder
Die Kellerpartie J.M.Kratky Erich Meder
Draussen in Schönbrunn Ralph Benatzky Fritz Grünbaum
Du bist so keck Hans Lang Josef Petrak
Ein Glaserl links, ein Mäderl rechts Andree, Kubanek, Werner  
Für dich spiel´n net dauernd die ersten Geigen Hans Lang Martin Costa
Ha mei´Ross a´kan habern Carl Lorens, B: Herbert  
I bin a stiller Zecher Hermann Leopoldi Salpeter
Ich bin so stürmisch wie der Samum in der Wüste Erwin Halletz Josef Petrak
Ich hab einen Schwips W. Gibish R. Brettschneider
Ich hab mir für Grinzing ein´n Dienstmann engagiert F.Rotter, B. Uher  
Ich möcht so gerne wissen, ob sich die Fische küssen F. Maly, H. Haas Meder, Hofbauer
I kenn kan Neid Rudolf Kronegger Franz Allmeder
I muss alle Tag´mei´Weanerlied hör´n! Fritz Wolferl  
In meiner Badewanne bin ich Kapitän Otto Berco Krug, Bernauer
Jalousie Jakob Gade  
Ja, wann der Wein vom gleichen Jahrgang wia mei Alte wär! Felix Kerpen  
Jedes Verbliebtsein bringt etwas Betrübtsein Koczé Antal H. Artner
Kinder füll´t´s füllt´s die Glaserln an Fritz Wolferl  
Komm Gurgeln nach Gurgl Hermann Leopoldi Salpeter
Landsleut´! Hermann Leopoldi Erwin W. Spahn
Leise, ganz leise.. O. Strauss F. Dörmann, Jacobsen
Lied aus Wien Schubert, Berté Willner, Reichert
Lippen schweigen Franz Lehar Victor Léon, Leo Stein
Powidltatschkerln Hermann Leopoldi Skutajan
Schmutzertanz- Weanatanz Josef Fiedler Rudi Kreitner
Schrammeln, spielt´s ma no an Tanz Rudolf Nützlader Walter Simlinger
Sei gepriesen, du lauschige Nacht! C.M. Ziehrer Krenn, Lindau
So long Robert Alt Herta Rokos
So lügen die Männer auf Rosapapier C.M.Ziehrer Krenn, Lindau
The Gispy Billy Reid  
Unser Vater is a Hausherr Joh. Sioly Wiesberg, Herbert
Wenn du einen Schilling siehst Robert Katscher Karl Farkas
Zauber der Montur C.M.Ziehrer  
Zwetschkenknödl Karl Loubé Erich Meder

Heft 4: Titel Komponist Autor
Aber die Amsel, sie singt Hans Lang Josef Kaderka
Ballsirenen Franz Lehar  
Beim Hauer in der A´nschicht Hermann Leopoldi Salpeter
Da geh ich zu Maxim Franz Lehar Leon, Stein
Das Denkmal vom lieben Augustin S. Lang Josef Kaderka
Das Herz ist nur ein Uhrwerk C.M.Ziehrer Krenn, Lindau
Das macht den Wiener beliebt und sympathisch B. Grün Hans Weigel
Das Tröpferl Blut vom lieben Augustin Raimund Brettner Hans Hauenstein
Der alte Hut H. Neubrand H. Vogg
Der Kreuzerlschreiber T. Schneider H. Hauenstein
Der Pflasterer Kurt Herbert  
Der Student geht vorbei J.C.Ibanez  
Dünn, dünn ist die Leopoldin´ C.M.Ziehrer Österreicher, Sterk
Ein Mäderl aus Mödling Spielmann, St. Weiss H. Haller
Einmal war ich auf der Insel Krk Hans Lang Erich Meder
Ein paar liebe Worte F. Nestler  
Es gibt Dinge... Oscar Straus Bodansky, Thelen
Frauen sind wie Rosen Hans Lang Costa, Meder
Geh, Alte schau Schubert- Berté Williner, Reichert
Helenental R. Benatzkjy J. Wilhelm
Ich hab dich lieb, mein Wien L. Lehner M. Klieba
Im alten Kaffeehaus in Döbling Hermann Leopoldi Peter Herz
Im Paradeisgartl is heut Feuerwerk Ralph Benatzky  
Das Lied vom blauen Paradies E. Eysler Stein, Jenbach
Mei Frau is per "Sie" mit mir Kurt Peche Hans Hauenstein
Mein Teddybär J.W.Ganglberger  
Mir san mir H. Daum H. Vogg
No was denn Josef Fiedler Josef Petrak
Oh, don Fernande Weiner- Dillmann Skutajan
Samt und Seide C.M.Ziehrer  
Tanz der bösen Buben Krüger- Hanschmann  
Tun ma uns nix an H. Vogg  
Weibermarsch Franz Lehar  
Wenn ich auch alles verlier Ch. Gaudriot H. Zeisner
Wenn man in Jedlersee baden könnt Hermann Leopoldi Salpeter

 


Bestellen
 Stk.  € 39,90 inkl. MwSt.